Cavaletti-Arbeit

Die Cavalettiarbeit ist im Reitsport lange erprobt und dient der Gymnastizierung des Hundes. Aufmerksamkeit und Beweglichkeit werden trainiert. Dabei spielt das Alter des Hundes keine Rolle. Die Übungen sind sowohl für Junghunde als auch für ‚Senioren‘ mit ersten Gelenkproblemen geeignet. Es handelt sich um ein reines Übungsprogramm ohne den sonst üblichen Hintergrund einer Prüfung.
Ansprechpartnerin: Bettina Kuhlmann, Tel.: 05461 5677